Sattlermeister Stefan Grönke

Höchste Qualität zu bezahlbaren Preisen aus Meisterhand!

Seit 1999 fertigt Sattlermeister Grönke Lederwaren erster Qualität „made in Germany“ unter Berücksichtigung der anatomischen Bedürfnisse des Partners Pferd.

.

Zielgruppe sind Reiter und Fahrer, die den Unterschied zwischen Produkten von der Stange und Maßanfertigungen, welche an Reiter und Pferd angepasst sind kennen und eine besondere Qualität zu schätzen wissen.

Ein Vor-Ort-Termin ist  beim Sattelkauf meist Voraussetzung um Sie, unseren Kunden, optimal zu beraten.

Maßgefertigte Trensen, Kandaren oder Fahrgeschirre aus bestem Qualitätsleder von Meisterhand gefertigt sind die Grundlage für erfolgreiche Reiter und Fahrer sowie natürlich auch zufriedene Pferde. Nicht selten sehen wir Pferde mit schlecht sitzenden Kopfstücken, gerade im Genickbereich, da zu eng verschnallt. Hierbei kommt es zu schmerzhaften Verspannungen der Nackenmuskulatur welche nicht weniger oft mit Kopfschlagen oder ein Verwerfen im Genick zur Folge haben kann. Softgefütterte Genickstücke sowie spezielle Verschnallvarianten halten wir auf Wunsch bereit. Auch die Auswahl an Lederfarben, Beschlägen, Gurtmaterialien und Stirnbändern ist mehr als umfangreich.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten sie gerne!

Unser permanenter Kontakt mit Spitzenreitern ermöglicht es, praxisbewährte, innovative und immer auch  pferdegerechte Lederwaren herzustellen.

Durch die sehr gute Zusammenarbeit mit Tierärzten und Chiropraktikern wird das Anliegen „Gesunderhaltung des Partners Pferd“ befördert.

Sattlermeister Grönke bei der Arbeit
Im Detail zeigt sich die Qualität von Arbeit und Material.
Eine große Materialauswahl lässt keine Wünsche offen.